20-Fuß- und 40-Fuß-Containerkosten von China in die VAE

20-Fuß- und 40-Fuß-Containerkosten von China in die VAE

Mit den wachsenden Handelsbeziehungen zwischen China und dem Nahen Osten, insbesondere den Vereinigten Arabischen Emiraten, haben immer mehr Exporthandelsunternehmen ihre Nachfrage nach Seetransporten erhöht. Was kostet ein Container von China in die VAE? Wie viel kostet der Transport eines großen Containers von Shanghai nach Dubai? Unten, Dantful Ich werde Ihnen eine Einführung geben und hoffe, Ihnen helfen zu können.

20-Fuß- und 40-Fuß-Containerkosten von China in die VAE 

Wie viel kostet ein Container von China in die VAE?

Um den Preis zu ermitteln, benötigen Sie folgende relevante Informationen:

1. Ist der spezifische Containertyp 20GP oder 40HQ

2. Was sind die konkreten Waren?

  • Der Stückpreis des gesamten Containers (hängt von der jeweiligen Reederei ab, verschiedene Reedereien haben unterschiedliche Preise)
  • Es können diverse Zusatzkosten hinzukommen (deren Höhe auch vom Zustand der Ware abhängt).

Was kostet ein Container von China in die VAE?

 20-Fuß- und 40-Fuß-Containerkosten von China in die VAE

Die Kosten für den Transport eines Containers von China in die Vereinigten Arabischen Emirate können je nach verschiedenen Faktoren stark variieren. Zu diesen Faktoren gehören die Art und Größe des Containers, der Abfahrts- und Ankunftshafen, die Transportart (z. B. FCL oder LCL), der gewählte Spediteur, aktuelle Marktbedingungen sowie etwaige zusätzliche Dienstleistungen oder Gebühren, die mit dem Versand verbunden sind. Hier sind einige allgemeine Richtlinien:

Containertyp und -größe: Die gängigsten Containergrößen sind 20-Fuß- und 40-Fuß-Container. Größere Container oder Spezialcontainer, wie zum Beispiel Kühlcontainer (Kühlcontainer), können mehr kosten.

Kosten für 20-Zoll- und 40-Zoll-Container von China in die VAE

Der Durchschnittspreis für einen Container von China in die VAE liegt zwischen 2,850 und 5,550 US-Dollar.

Der Versandpreis für den Versand eines vollen Containers von China in die Vereinigten Arabischen Emirate hängt von der Größe des Containers (20 Fuß oder 40 Fuß) sowie der Fahrplanroute ab Dantful Angebotsteam für einen detaillierten Preis für den Transport Ihres Containers von China zum Hauptcontainerhafen der VAE.

 

1. Wie viel kostet der Transport eines 20-Fuß-Containers von China in die VAE? Der durchschnittliche Preis für den Transport eines 20-Fuß-Containers von China in die Vereinigten Arabischen Emirate liegt zwischen 2,850 und 3,850 US-Dollar. Der Versandplan für den Versand eines 20-Fuß-Containers von China in die VAE hängt von der Route ab.

2. Wie viel kostet der Versand eines 40-Fuß-Containers von China in die VAE? Der Durchschnittspreis für den Versand eines 40-Fuß-Containers von China in die VAE liegt zwischen 3,550 und 5,550 US-Dollar. Der Versandplan für den Versand eines 40-Fuß-Containers von China in die VAE hängt von der Route ab.

3. Ein 40 Fuß hoher Würfelcontainer ~5,540 $ ~8,83 $.

Der Versand von Shanghai in die Vereinigten Arabischen Emirate kostet 6,700 US-Dollar pro 40-Fuß-Container

Der Versand von Shanghai in die Vereinigten Arabischen Emirate kostet 6,700 US-Dollar pro 40-Fuß-Container 

 

FCL-Frachttarife für Container Versand von China nach VAE

FCL-Frachttarife für den Containertransport von China in die VAE 

Die Kosten für LCL Versand von China nach VAE

Die Kosten für den LCL-Versand von China in die VAE 

Luftfrachtkosten von China in die VAE

Luftfrachtkosten von China in die VAE 

Die Kosten für den Expressversand von China in die VAE

Die Kosten für den Expressversand von China in die VAE 

 

Abfahrts- und Ankunftshafen: Der konkrete Hafen, den Sie in China und den Vereinigten Arabischen Emiraten verlassen und an dem Sie ankommen, wirkt sich auf die Kosten aus. Große Häfen haben tendenziell wettbewerbsfähigere Preise und bessere Versandpläne.

 

Versandarten: Für den Full-Container-Load-Versand (FCL), bei dem Sie einen ganzen Container mit Waren buchen, gelten andere Preise als für den Container-Load-Versand (LCL), bei dem Sie einen Container mit anderen Versendern teilen.

 

Reedereien und Servicelevel: Verschiedene Reedereien bieten unterschiedliche Serviceniveaus und Preise an. Einige Transportunternehmen sind für ihre Zuverlässigkeit und Schnelligkeit bekannt, während andere möglicherweise günstigere Optionen anbieten.

 

Marktbedingungen: Die Frachtraten unterliegen Angebot und Nachfrage. Die Preise können aufgrund globaler Ereignisse, wirtschaftlicher Bedingungen und Kapazitätsbeschränkungen saisonal schwanken.

 

Zusätzliche Kosten: Beachten Sie mögliche Zusatzgebühren wie Terminalabfertigungsgebühren, Zollabfertigungsgebühren, Versicherungen und Treibstoffzuschläge. Lieferzeit: Schnellere Transportarten wie der Luftweg sind teurer als langsamere Transportarten wie der Seeweg.

Warum ist Dantful der beste Spediteur in den VAE?

Warum ist Dantful der beste Spediteur in den VAE? 

Bei der Suche nach einem Spediteur gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Das erste ist Erfahrung. Dantful Freight ist seit mehr als einem Jahrzehnt in der Schifffahrtsbranche tätig und seit Beginn unserer Reise auf dem Markt der Vereinigten Arabischen Emirate tätig.

Für die Betreuung von Kunden aus den VAE verfügen wir über ein eigenes Team. Das Team konzentriert sich auf den VAE-Markt. Dadurch können wir einen reibungslosen und sicheren Versand garantieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Kosten. Wir haben Verträge mit allen großen Spediteuren und Kurierunternehmen. Dadurch können wir den VAE-Kunden bessere Preise bieten als jedes andere Unternehmen in China.

Die Experten kümmern sich um alle Ihre Sendungen. Wir verfügen außerdem über eine eigene Zollabteilung in den VAE, die stets entsprechend der Zollpolitik der VAE aktualisiert wird.

Ob LCL oder Tür-zu-Tür, Dantful Freight bietet Kunden in den Vereinigten Arabischen Emiraten immer das beste Versanderlebnis.

Dantful
Verifiziert von MonsterInsights